Anforderungen des Auswahlverfahrens im Sporttest der Polizei in Baden-Württemberg

Testinhalte

Für den Polizei-Sporttest des Bundeslandes Baden-Württemberg gibt es eine neue Prüfungsordnung!

Hindernislauf, Kasten-Bumerang-Test und Cooper-Test gehören der Vergangenheit an.

Schon für die Bewerbung ist das DEUTSCHE SPORTABZEICHEN (mindestens) in Silber nachzuweisen. Wer dieses nicht vorlegen kann, kann aber auch einen Sportleistungstest in Form eines 3.000-Meter-Laufes im Rahmen des Auswahltests zu erbringen!

Letzteres kann einen erheblichen Vorteil bringen, da beim Sportabzeichen die motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination getestet werden, besteht der Test vor Ort „nur“ aus dem Dauerlauf!

Mindestanforderungen

Die Mindestanforderungen für das deutsche Sportabzeichen werden von Zeit zu Zeit angepasst und überarbeitet.

Wer im Rahmen des Auswahlverfahrens der Polizei in Baden-Württemberg den 3000-Meter-Lauf absolviert, muss die aktuellen Mindestanforderungen des deutschen Sportabzeichens erbringen.

Näheres dazu findest Du auf der offiziellen Seite zum Sportabzeichen. Klicke dazu einfach auf den Link unter der Rubrik „Offizielle Links“ (siehe rechts bzw. – bei Nutzung eines Mobile Devices – unten).

Offizielle Links

→ offizielle Seite zum Sporttest der Polizei Baden-Württemberg

→ das Deutsche Sportabzeichen

Du möchtest dich online auf den Einstellungstest der Polizei vorbereiten? Wir empfehlen das folgende Produkt: