Neu hier? Dann registriere Dich » hier, um Deinen kostenlosen VIP-Zugang zum Forum und zum kostenlosen Videokurs "Die 4 größten Fehler in der Vorbereitung auf den Sporttest der Polizei" zu erhalten.

website security

BayernBayern

 

 

In Bayern werden beim sportlichen Eignungsauswahlverfahren insgesamt 6 Disziplinen gefordert, in denen die Kraft, die Ausdauer und Koordination sowie Beweglichkeit getestet werden.

 

  • Bankdrücken (Frauen 45% des Körpergewichtes, Männer 60 % des Körpergewichtes)
  • Cooper-Test (Hallenrunden je 100 Meter Länge, 12 Minuten)
  • Schwimmen (100 Meter Schwimmen (beliebiger Schwimmstil) in maximal 2:45 Min. Start vom Startblock.)

 

 

 

OFFIZIELLE LINKS:


  Auswahlverfahren Polizei Bayern

 

  pdf "Einstellungsprüfung" Polizei Bayern

 

 

 

 

 

Wertungstabellen:

 

 

Frauen


Noten
Übungen 1 2 3 4 5 6
Sit-ups (Wiederholungen) ab 23 22-20 19-16 15-13 12-9 bis 8
Kleinbank-Sprünge (Wiederholungen) ab 50 49-46 45-42 41-38 37-34 bis 33
Bankdrücken (Wiederholungen) ab 21 20-17 16-13 12-9 8-6 bis 5
Pendellauf (Sekunden) bis 27,9 28-28,9 29-29,9 30-30,9 31-32,2 ab 32,3
Cooper-Test (Meter) ab 2.500 2.400-2499 2.200-2.399 2.000-2.199 1.900-1.999 bis 1.899



Männer


Noten
Übungen 1 2 3 4 5 6
Sit-ups (Wiederholungen) ab 26 25-22 21-18 17-14 13-10 bis 9
Kleinbank-Sprünge (Wiederholungen) ab 54 53-50 49-46 45-42 41-38 bis 37
Bankdrücken (Wiederholungen) ab 21 20-17 16-13 12-9 8-6 bis 5
Pendellauf (Sekunden) bis 24,9 25-25,9 26-26,9 27-28,1 28,2-29,5 ab 29,6
Cooper-Test (Meter) ab 2.900 2.700-2.899 2.500-2.699 2.300-2.499 2.200-2.299 bis 2.199

 



 


Benotung:

 

Die Prüfung ist nicht bestanden, wenn:

  • der Prüfling unentschuldigt nicht zur Prüfung erscheint,
  • in der Sportprüfung eine schlechtere Note als 4,5 erzielt wird,
  • der Nachweis der Schwimmtauglichkeit nicht erbracht ist,
  • in zwei oder mehr der Sportübungen die Note 6 erteilt wird oder
  • in drei oder mehr der Sportübungen die Note 5 oder schlechter erteilt wird.

Die gesamte Prüfung oder ein Teil der Prüfung kann derzeit einmal wiederholt werden. Ab dem Einstellungstermin März 2011 kann die gesamte Prüfung ein zweites Mal wiederholt werden. Über die genauen Modalitäten informiert die Einstellungsberatung.

 

Die Benotung der einzelnen Disziplinen erfolgt im Schulnoten-System von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Zur Bestimmung der Endnote der Sportprüfung wird die Summe der Einzelnoten durch 5 geteilt.


Die Sportprüfung wird nach der Sportwertungstabelle (s.l.) benotet. Die Schwimmübung wird nicht bewertet, sondern muss als Nachweis der Schwimmtauglichkeit bestanden werden.
Bei Gleichheit der Gesamtnote mit anderen Bewerbern/‑innen hat die Note der Sportprüfung Einfluss auf den Ranglistenplatz.

 

Alternative Flash-Inhalte

Um diese Flash Sie müssen Javascript in Ihrem Browser und aktualisierte Version des Flash Player.